ThyssenKrupp EncasaMit bester Qualität und exzellenter Verarbeitung haben sich die Thyssen Krupp Treppenlifte (TK Treppenlifte) zu einer deutschlandweit bekannten Marke entwickeln können.

Heute wird der Hersteller, dessen Wurzeln bis auf das Jahr 1865 zurückverfolgt werden können, mit zahlreichen maßgeschneiderten Lösungen in Verbindung gebracht. Durch sie ermöglicht es das Unternehmen auch komplizierte Treppenverläufe mit passenden Liften zu versehen.

ThyssenKrupp Treppenlifte bietet seinen Kunden heute eine Vielzahl hochwertiger Liftsysteme, die hohen Qualitätsanforderungen gerecht werden können. Bei dem Hersteller handelt es sich um ein Unternehmen der ThyssenKrupp AG, die 1999 ins Handelsregister eingetragen wurde. Die Thyssen Krupp Treppenlifte zeichnen sich durch ein bewährtes und innovatives Einrohrsystem aus, das maximale Flexibilität und Anpassungsfähigkeit ermöglicht.

Automatischer Drehsitz bei TK Treppenliften

Der automatische Drehsitz und die gebogenen Sicherheitsarmlehnen unterstreichen den hohen Komfort der Treppenlifte des Herstellers. Mit beiden Elementen haben sich die Thyssen Krupp Treppenlifte wichtige Alleinstellungsmerkmale auf dem Markt sichern können. Das Fußbett der Lifte ist klappbar und kann zugleich flexibel an die gewünschte Höhe angepasst werden. Bei dem Sitzbezug setzt Thyssen Krupp Treppenlifte auf ein exklusives Signor Polster, das durch hochwertiges Material gekennzeichnet wird.

Farbwünsche von Kunden möglich

Flexibilität und Individualität ermöglicht der Hersteller bei den Schienen der Treppenlifte. Sie können mit Blick auf die Farbe individuell an die Wünsche des Kunden angepasst werden. © Bild: TK-Treppenlifte.de

Die Webseite von Thyssen Krupp Treppenlifte: www.tk-treppenlifte